BIOCEN Jahresrückblick 2022

news_jahresrueckblick_2022
04.01.2023

Das Jahr 2022 markiert einen wichtigen Meilenstein in der BIOCEN Firmengeschichte. Neben der Umsetzung vieler spannender Projekte standen richtungsweisende Entscheidungen für die strategische Weiterentwicklung unseres Unternehmens im Mittelpunkt.

Waldbewirtschaftung und Holzhandel

In unseren Kerngeschäftsfeldern Waldbewirtschaftung und Holzhandel konnten wir von der gestiegenen Nachfrage nach hochprofessioneller, nachhaltiger Forstwirtschaft und Holz aus gesicherter Herkunft profitieren. BIOCEN ist erfolgreich PEFC- und FSC®-rezertifiziert - und darauf sind wir sehr stolz. Diese Zertifikate besiegeln, dass wir den Schutz der biologischen Vielfalt in den Wäldern stärken und gleichermaßen mit unseren Maßnahmen eine ökologisch, sozial und ökonomisch nachhaltige Waldbewirtschaftung sicherstellen. 

.

Brennholzverkauf gestartet

Heizen mit dem natürlichen, nachwachsenden Rohstoff Holz hat als eine günstige und umweltfreundlichere Alternative zu fossilen Brennstoffen an Bedeutung gewonnen. Seit kurzem bieten wir hierzu im Raum Nord- und Mitteldeutschland hochwertiges Rundholz für private und gewerbliche Kunden an. Mehr dazu auf https://biocen-brennholz.de/

.

Innovation von BIOCEN: Digitales Waldmanagement mit Smartforester®

Nach intensiver Pilotkundenphase steht Smartforester® unmittelbar vor der Markteinführung. Die digitale Waldmanagement-Plattform hat sich in den Praxistests bewährt und bietet ein enormes Einsparpotenzial für die Geschäftsprozesse entlang der forstwirtschaftlichen Wertschöpfungskette sowie Unterstützung bei der Dokumentation zum Förderprogramm "Klimaangepasstes Waldmanagement".

.

Engagement für Natur- und Artenschutz

Ein weiteres Kernthema im Jahr 2022 war der Ausbau unseres Engagements für Natur- und Artenschutz. Wertvolle Projekte zur Wiedervernässung von Mooren und Feuchtgebieten sowie zur Umwandlung von Ackerland in extensives Grünland und Wald wurden auf den Weg gebracht.

.

Mehr Hilfe für Waldbesitzer

Privatwald ist oft durch eine kleinteilige Struktur geprägt. Die Anpassung der Wälder an den Klimawandel erfordert allerdings oft über das Eigentum hinausgehende Maßnahmen. Privatrechtliche Zusammenschlüsse in Form von Forstbetriebsgemeinschaften (FBG) erleichtern den Handlungsspielraum zu größeren und professionellen wirtschaftlichen Einheiten. Mit der Gründung und Unterstützung von FBGs schaffen wir die Voraussetzungen für ein gemeinsam effizientes Wirken für den Wald. Als weitere wertvolle Hilfe für Waldbesitzer haben wir unser Angebot um professionelle Beratungsleistungen zu Fördermöglichkeiten ergänzt.

.

Erweiterung und Zuwachs

Nicht im Wald, sondern am Meer: Der BIOCEN Standort Wismar wurde ausgebaut. Neue Büroflächen am alten Holzhafen in Wismar bieten ein attraktives Arbeitsumfeld in stylischer Atmosphäre und stets frischen Seewind. Besonders freuen wir uns, dass unser Team im vergangenen Jahr um 13 hochmotivierte Kollegen gewachsen ist, davon 10 Frauen. Mit dem hohen Frauenanteil zeigen wir, dass Karriere in der Forstwirtschaft längst nicht mehr nur „Männersache“ ist.  Außerdem fühlen wir uns dem Nachwuchs verpflichtet und möchten mehr junge Menschen für nachhaltige Berufszweige begeistern. Daher sind wir seit diesem Jahr anerkannter Ausbildungsbetrieb.

.

Auch für 2023 haben wir uns anspruchsvolle Ziele gesetzt

Neben dem weiteren Ausbau unserer Geschäftsfelder werden wir mit spannenden, ökologisch wirksamen Projekten in unserem Heimatmarkt Deutschland und zunehmend auch international tätig sein. Mit unserer Arbeit leisten wir tagtäglich einen aktiven Beitrag im Kampf gegen den Klimawandel und für eine lebenswerte Zukunft auf unserem Planeten. Ein Engagement, das wir in Zukunft weiter steigern werden.

.
Diesen Beitrag teilen
Weitere Newsartikel
news-nachhaltiges-brennholz

19.12.2022  –  Holz gilt als heiß begehrt: Ab sofort beliefert BIOCEN ganzjährig private und gewerbliche Kunden im Raum Nord- und Mitteldeutschland mit Brennholz (Stammholz).

mehr erfahren
Thomas-Musche_Newsbeitrag

01.12.2022  –  Um die Funktionen des Waldes für den Klimaschutz sicherzustellen und Waldeigentümer bei dieser wichtigen Aufgabe zu unterstützen, hat die Bundesregierung die Zuwendung „Klimaangepasstes Waldmanagement” auf den Weg gebracht.

mehr erfahren
forst_2560x1920

07.07.2022  –  Mit 01. August 2022 gelten wir als anerkannter Ausbildungsbetrieb für Forstwirtschaft und darauf sind wir sehr stolz.

mehr erfahren